Gundel Socken

[Werbung durch Markennennung und Verlinkung]

Meiner Strickfreundin Kiki haben die Gundel Socken so gut gefallen, dass ich ihr ebenfalls ein Paar gestrickt habe.

Das Gute daran ist, dass sie genauso kleine Füße hat wie ich, so waren ihre Socken zügig gestrickt.

Das kostenlose Muster Gundel von Sprottenpaula findet Ihr hier >klick<

Statt der klassischen Käppchenferse habe ich diesmal eine Herzchenferse ausprobiert und den Fußteil mit einer Bandspitze beendet.

Gestrickt habe ich Kikis Socken in Größe 37 aus Opal Wolle mit dem Sockenwunder in Nadelstärke 2,5.

Mittlerweile sind die Socken bei Kiki angekommen und passen perfekt.

Soxx No. 13

Gestern habe ich mein zweites Paar Socken aus dem SoxxBook von Stine & Stitch fertiggestellt, so dass ich pünktlich zum heute beginnenden SoxxBook KAL 2017, ein weiteres Paar Soxx stricken kann.
In der Zeit vom 01. bis 30. November stricken wir gemeinsam auf Instagram. Dabei kann jeder für sich entscheiden, welches Paar Socken er aus dem SoxxBook stricken möchte.
Ich bin schon sehr auf die vielen verschiedenen Farbkombinationen gespannt.
Jetzt zeig ich Euch aber erstmal meine Soxx No. 13, in Größe 38.
Ich habe weder mit der original Wolle, noch in den original Farben gestrickt und mich für ein dunkles grau, sowie einem Knäuel Opal Wolle, „20 Jahre Opal – Feuerwerk“ entschieden. Mir gefällt die Farbkombination sehr gut.
Die einfarbigen Runden habe ich mit dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5 und die Jacquard Muster Runden mit dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 3 gestrickt. So passen sie für mich perfekt.
Auf den Nadeln habe ich zur Zeit noch ein weiteres Paar Socken aus dem aktuellen Opal Abo und ein Oberteil woran ich zwischendurch stricke. Heute beginnt auch der „Die drei vom Blog Kal“ rund um das Thema „Mützen“, an dem ich auch noch teilnehmen möchte.
Es gibt also viel zu tun im November – auf geht’s!

Betrunkene Prinzessin

nennt sich dieses Muster 
nach einer YouTube Anleitung
von CraSy/Sylvie Rasch.
Mein zweites Paar Socken mit dem
Addi Sockenwunder.
 Die Video-Anleitung ist sehr gut
erklärt und das Muster ist für 
Anfänger geeignet.

Wolle: Opal Funny mit Silbereffekt
Farbe: ulkig
71% Schurwolle/26% Polyamid/3% Polyester (metalisiert)
gestrickt mit dem Addi Sockenwunder, Nadelstärke 2
Verbrauch bei Größe 37 – 61g
Die Anleitung gibt es hier: klick

Rainbow for Merlin

Als ich diese Socken bei Ravelry
entdeckt habe, musste ich mir sofort die Anleitung kaufen.
Vor ein paar Minuten sind sie dann von 
den Nadeln gehüpft.
Es hat super viel Spaß gemacht diese Socken zu stricken.
Ein tolles, kurzweiliges Muster.
Der Erlös dieser Sockenanleitung geht an
ein Tierpflege-Projekt in Gambia.
Die Anleitung, sowie nähere Infos über dieses kleine Projekt 
findet Ihr hier.
Zusätzlich möchte ich mich daran beteiligen,
 anderen Menschen eine kleine Freude zu machen 
und so werde ich diese Socken im Juli an den
Material: Zwerger Opal mit Silbereffekt
Farbe: „spaßig“
Gestrickt mit 2,5er Zing Nadelspiel von Knit Pro
Größe: 38/39
Verbrauch: 72g
So, genug der Worte und ran an die Nadeln,
die nächsten Socken wollen gestrickt werden.