Gundelsocken

[Werbung durch Markennennung und Verlinkung]

Mein erstes Paar Socken im neuen Jahr. Gestrickt im Rahmen des Gundelkal19 auf Instagram.

Hier sind meine Gundelsocken.

Ein Muster, dass sich sehr schnell einprägt und wie ich finde, zu fast jeder Wolle passt. Die Anleitung von Sprottenpaula ist als kostenloser Download bei Ravelry erhältlich >klick<. Für den Schaft habe ich anderthalb Musterwiederholungen gestrickt.

Bei der Ferse habe ich mich für die Fish Lips Kiss Heel entschieden. Die gefällt mir aktuell besonders gut und ist ratz fatz gestrickt.

Die Anleitung zur Fish Lips Kiss Heel von Sox Therapist gibt’s für ganz kleines Geld bei Ravelry >klick< Dafür bekommt man eine sehr ausführliche Anleitung.

Das Muster habe ich am Oberfuß ebenfalls mit anderthalb Mustersätzen weitergeführt und die Socken dann mit einer Bandspitze beendet.

Material:

  • Wolle: Luxus High Twist , „Baby Einhorn„ handgefärbt von PondeRosa Wolle, Zusammensetzung: 80% Schurwolle (Merino, superwash) 20% Polyamid Lauflänge: ca. 400m/100g
  • Nadeln: Sockenwunder NS 2,5 für den Schaft und den Fuß, CraSy Trio für die Ferse.

Weitere schöne Gundelsocken findet ihr bei Instagram unter dem Hashtag #gundelkal19

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s