Mapala Shirt

[unbeauftragte Werbung durch Markennennung und Verlinkung]

Das Mapala Shirt von Rosa P. ist auch wieder so ein Teilchen, dass ich unbedingt haben musste.

Zufällig hatte ich die passende Wolle in Form eines Pullovers, den ich vor einigen Jahren bereits gestrickt habe und der mir nicht mehr passte. Das gute Stück lag ungetragen im Schrank und dafür war das Garn einfach viel zu schade. So habe ich den Pulli kurzerhand geribbelt und neu gewickelt.

Das Mapala Shirt ist ein schlichtes Shirt, das nahtlos,  glatt rechts von oben nach unten mit Rundpasse gestrickt wird. 

Nach Erreichen der Länge werden das Vorder- und das Rückenteil separat im Bündchenmuster gestrickt. Das Vorderteil ist kürzer als das Rückenteil.

Material: Lamana Perla, Farbe Violett, Zusammensetzung: 60% Baumwolle (Pima)/25% Alpaka (Baby Alpaka)/15% Seide, bei einer Lauflänge von 115m auf 50g. Gestrickt mit Nadelstärke 4 und 4,5. Verbraucht habe ich nicht ganz 400g.

Die Anleitung ist sowohl bei Ravelry >klick<, als auch im Rosa P. Shop >klick< erhältlich.

Mir gefällt mein Mapala Shirt sehr gut und ich bin froh, dass ich noch etwas passendes für diese schöne Wolle gefunden habe. Ich werde sicherlich noch ein weiteres Mapala Shirt stricken, dann allerdings eine Nummer kleiner, da die Wolle nach dem Entspannungsbad noch sehr nachgegeben hat.

Ich verlinke zu den Lieblingsstücken, Caros Fummeley und zu Du für Dich am Donnerstag.

   

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s