Stash Abbau

Ich habe mir fest vorgenommen
meine Wollvorräte abzubauen,
um wieder Platz für Neues zu bekommen.
Aus einem gut abgelagerten Bobbel „Retro“
wurde ein „Sugar Maple“:
Meine „Uschi“ ist etwas zu schmal für diesen Pulli 🙂
Eine gut verständliche Anleitung in englischer Sprache,
die schon länger auf meiner Wunsch-Tapeten-Rolle stand.
Der Farbverlauf gefällt mir sehr gut,
jedoch werde ich nie ein Freund von Baumwolle/Polytierchen.
Sicherlich werde ich dieses Teilchen noch einmal stricken,
dann jedoch aus Merino extrafine und einer kleineren 
Nadelstärke.
Wolle: „Retro“ von 100 Farbspiele,
Verbrauch: nicht ganz 900m LL, 
gestrickt mit Nadelstärke 4
Anleitung: Sugar Maple

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s