Abendrot

Beim Stöbern bin ich auf einen Snood gestoßen,
der mir sofort gefiel.
Allerdings wollte ich ihn nicht als Loop,
sondern habe mich für eine abgewandelte Variante
als Möbius entschieden.
Eine einfache Kombination aus rechten und linken Maschen,
die durch ihre Anordnung eine 3D Optik hat.

  Für den Herbst finde ich diesen Farbverlauf
wie gemacht.

Die Anleitung ist Anfänger geeignet und 
absolut TV tauglich.

Zur original Anleitung geht es hier.
100% Merino extrafine
ca. 550m LL, 4-fädig
gestrickt mit Nadelstärke 4

Einen schönen Samstag wünscht Euch
Dani.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s