Langfield

Im alten Jahr begonnen und heute von der Nadel „gehüpft:
Langfield – Mütze nach einer Idee von Martina Behm.
Eine sehr ungewöhnliche Art eine Mütze zu stricken.
Man beginnt mit einem Dreieck,
wechselt zwischendurch die Strickrichtung… 
ich fand es sehr interessant zu stricken.
Eine Mütze, die wirklich jedem passt,vom Kleinkind bis zum Erwachsenen,
denn sie lässt sich für jede Größe anpassen.
Sie kann als normale Mütze oder als Beanie getragen werden.
Die ersten Fotos.

Tragefotos folgen in den nächsten Tagen.
Anleitung: Langfield by Martina Behm
Wolle: Lana Grossa, Meilenweit, Neon Degradé
Farbe: 2604 – schwarz-grau-pink
gestrickt mit Nadelstärke 3
Ich wünsche Euch eine frohes neues Jahr,
verbunden mit Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s