✈✈ Viajante ✈✈

Das Stricken rechter Maschen hat ein Ende gefunden.
Mein Viajante (portugiesisch für Reisender) ist fertig und meine Geduld wurde belohnt.

Damit die Farbübergänge noch weicher wurden
 und ich nicht nur monoton glatt rechts stricken musste,
 habe ich bei jedem Farbwechsel eine Lochmuster-Runde gestrickt.
 Als Abschluss habe ich mich für eine Rüschenkante entschieden.

 Weitere Details habe ich auf meiner Ravelry Seite erläutert.
Mit dem Endergebnis bin ich sehr zufrieden
und freue mich schon darauf, meinen Viajante auszuführen.
Wolle: „Dunkle Traube“ von 100Farbspiele / Schönes aus Wolle
370g/1170m LL – 50% Baumwolle, 50% Acryl
Zur Anleitung geht es hier.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s